Nebensache

Im Rahmen der Wochen "Wozu Demokratie? Passau 2019"

Das Stück handelt vom Leben und Scheitern eines jungen Bauern, von schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen, Glück, Enttäuschung und seinen Sehnsüchten.

Der Protagonist tritt dabei in spröden Kontakt mit den Zuschauern, die über den Fortgang der Geschichte mitentscheiden.

Eine geschlossene Schulveranstaltung im Rahmen der „Wozu Demokratie? Passau 2019“-Veranstaltungsreihe.

Veranstalter:

  • Realschule Neuhaus am Inn
  • Gefördert vom Kulturförderverein Neuhaus/Inn

Links

« Zurück | Kalender »